Zum Inhalt springen

Fotowendeboard „Wood & Metal“ No.13

59,90  inkl. MwSt.

Fotowendeboard

Lieferzeit: "Print on demand" ca. 3 Wochen

Kategorie:

Fotowendeboard „Wood & Metal“ No.13

Du bist kreativ und fotografierst gerne die Dinge, die Du hergestellt hast?
Als Hobby, Blogger*in oder für Deinen eigenen Shop? Dann sind unsere Fotowendeboards ideal als Unter- und Hintergrund für Deine Produktfotos.
Eine gemeinsame Produkt-Idee von Lisa Tihanyi und Cherry Picking.

No. 13 – Wood & Metal

Wood&Metal vereint warm mit kalt: Ein honigbrauner Vintage-Holzbogen auf der einen Seite sorgt für eine gemütliche Landhaus-Atmosphäre, ein bläulicher Shabby Metall-Look auf der anderen Seite erzeugt eine coole Stimmung.

Beschreibung

  • 1 cm dick, stabil, trotzdem ein Leichtgewicht
  • Abwaschbar
  • Matte, kaschierte, glatte Oberflächen, so entstehen keine Lichtreflexe
  • Die Oberflächen wirken 3-dimensional, sind aber 2-dimensional
  • Anwendbar als Hintergrund oder Untergrund, für z.B. Flatlays

Motive

Die Motive der Boards sind immer leicht verschwommen gehalten, um Dein Produkt in seiner Klarheit abzuheben. Dies ist ein fotografischer Trick um Hintergründe auch gedeckt im Hintergrund zu halten uns sich nicht in den Vordergrund zu spielen. So entsteht von Anfang an eine stimmungsvolle Fotokulisse.

Die Farb-Kombinationen der Boards sind untereinander nicht austauschbar/anders kombinierbar.

Lieferhinweis

Der Bestellvorgang erfolgt im „Print on demand“-Verfahren, d.h. erst nach Eingang Deiner Bestellung wird Dein Board produziert. Druck und Versand können ca. 3 Wochen dauern. Bitte beachte dies bei Deiner zeitlichen Planung.

Solltest Du zusätzliche Produkte aus unserem Shop bestellen, so erfolgt der Versand an Dich aus 2 verschiedenen Lagerorten und zu unterschiedlichen Zeitpunkten.

Österreich + Schweiz: Kein Versand nach A und CH möglich! Bitte deutsche Versandadresse auswählen. Siehe dazu unsere Versandbedingungen.

Pflege

Die Boards sind aus sehr hochwertigen, langlebigen Materialien hergestellt worden. Achte darauf, dass Du Deine Boards gut behandelst, sie nicht auf die Ecken aufstellst oder sie anstößt.

Solltest Du mal leichte Verschmutzungen auf Deinen Boards haben, kannst Du sie mit einem feuchtem (nicht nassen) Tuch säubern. Achte darauf, dass Du keine scharfen oder kratzigen Gegenstände über das Board ziehst, um Kratzer zu vermeiden.

Du möchtest mehr?

Kombiniere 2 Boards als Hintergrund und Untergrund oder 3 Boards, um einen Raum zu simulieren. Für die Stabilisierung der Boards im 90° Winkel empfehlen wir als Ergänzung Herrn Winkel.